Installation

Aus p4d support WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Installation kann von Hand oder mit einem install Script erfolgen weitere Infos folgen


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Nach dem Aufsetzten vom raspi o.ä.

Nachdem Ihr alles soweit eingestellt habt wie IP und ihr SSH am laufen habt ist es nur noch ein kleiner Schritt zum P4D.

Ladet euch Philipps install script und kopiert es nach "/" also ins root der Speicherkarte.

Führt "chmod +x install.sh" aus.

Jetzt nur noch "./install.sh" oder "sudo ./install.sh" je nach dem ob ihr schon root seid oder nicht.

Nun nur noch die Schnittstelle anpassen unter "/etc/p4d/p4d.conf" Abschnitt "ttyDeviceSvc = /dev/ttyUSB0"

ttyUSB0 steht für die Schnittstelle. Die besten Erfahrungen haben wir mit einem FDTI Adapter gemacht.

Jetzt noch neustarten und los gehts...


[Bearbeiten] Anschluss am Kessel

Das Nullmodemkabel muss auf dem Mainboard des Kessels, auf COM1 angeschlossen werden.

Hierfür muss evtl. das Kabel zur Serviceschnittstelle entfernt werden.


[Bearbeiten] Erstmalige Daten vom Kessel beziehen

(Auszug aus der Anleitung horchi/linux-p4d unter GitHub)

1. Im WebIf einloggen.

2. Setup --> Aufzeichnung --> Init

3. Setup --> Aufzeichnung --> Speichern

4. Menü --> Init

5. Menü --> Speichern


[Bearbeiten] E-Mail Funktion aktivieren

hierfür die Schritte der Anleitung horchi/linux-p4d unter GitHub

"Setup and configure sending mails" folgen.

[Bearbeiten] Layout: einfarbig weißen Hintergrund für Charts nutzen:

detail.php (Version 0.1.10)
Zeile 210: $Settings = array("StartR"=>255, "StartG"=>255, "StartB"=>255, "EndR"=>255, "EndG"=>255, "EndB"=>255, "Alpha"=>255);
Zeile 215: $Settings = array("StartR"=>255, "StartG"=>255, "StartB"=>255, "EndR"=>255, "EndG"=>255, "EndB"=>255, "Alpha"=>255);
Zeile 224: $picture->setFontProperties(array("FontName" => $fontText, "FontSize"=>14, "R"=>95, "G"=>95, "B"=>95));

[Bearbeiten] Layout: Kleine Änderungen, wenn man per HTTPS zugreifen will:

login.php und logout.php (Version 0.1.10)
Ändere Zeile: header('Location: http://'.$hostname.($path == '/' ?  : $path).'/index.php');
zu: header("location: main.php");